6. Merck-Lilien-Fußballcamp


Der SV Darmstadt 98 bietet für junge Kicker bereits seit 2004 seine Fußballcamps an. Dahinter verbirgt sich eine vom SV 98 veranstaltete Ferien-Fußballschule, die in den Oster-, Sommer-,
Herbst- und Winterferien sowohl auf dem Gelände der Lilien als auch bei verschiedenen Vereinen in der Region Station macht.

Auch im Herbst 2019 waren die Lilien wieder am Mäusberg.

„Bei unseren Camps steht im Mittelpunkt, dass die Kinder professionell betreut werden. Daher setzen wir fast ausschließlich lizenzierte Trainer ein, die schon mehrere Jahre Erfahrung in der Trainingsarbeit mit Kindern und Jugendlichen gesammelt haben“ erklärt Tim Kuhl. Der Leiter der Fußballschule des SV Darmstadt 98 betont zudem, dass bei den Camps nicht der Leistungsgedanke im Vordergrund stehe: „Wir wollen den Kindern vielmehr Spaß an der Bewegung und am Fußball vermitteln. Dabei ist es zweitrangig, ob die interessierten Kinder schon im Verein Fußball spielen oder das erste Mal gegen den Ball treten möchten. Wir achten aber natürlich auf ein ausgeglichenes Leistungsniveau in den einzelnen Gruppen, denn die Kinder sollen in der Campwoche selbstverständlich auch etwas lernen und sich fußballerisch weiterentwickeln.“