Bodeneffekt Kindergarten Cup


Die Spannung steigt: Turnierplanung zum JFK- und Kindergarten Cup veröffentlicht

Lieber Fußballbegeisterte, bald ist es so weit. Nur noch Tage bis zum Turnier Die Spannung steigt und wir freuen uns darauf 65 Fußballmannschaften am JFK Cup 2022 begrüßen zu können. Damit ihr euch schonmal etwas vorbereiten könnt, haben wir heute die Turnierseite mit Informationen zu den Turnierregeln und den Spielplänen […]


Turniere rund um den ersten Mai 2019

Jugendförderkreis SVM bietet wieder Spitzenfußball Fraport Cup und mehr… Fanden am vorangegangenen Wochenende der 3. Bodeneffekt KindergartenCup und der 3. H&L  Anlagenbau Cup statt, ging es am 01. Mai rund um den traditionellen Fraport Cup. Voller stolz präsentierte der Jugendförderkreis wieder einmal namhafte Vereine aus den Nachwuchsteams der Bundesligisten und anderer […]


Bodeneffekt Kindergarten-Cup und H&L Anlagenbau-Cup 2018

3. H&L Anlagenbau Cup beim SV Münster – B- und C- Jugend Turnier bei schönstem Wetter Der Jugendförderkreis SV Münster richtete am vergangenen Sonntag den 3. H&L Anlagenbau Cup auf dem Vereinsgelände Am Mäusberg aus. Während auf dem Kleinfeld die Mini-Kicker aus den Münsterer Kindergärten beim 2. Bodeneffekt Kindergarten Cup ihre Talente zeigten, lief […]


Neun Wettbewerbe mit 80 Mannschaften am Münsterer Mäusberg sind Ortsrekord / „Chaotisch-kuschelige Atmosphäre“ am verregneten Montag

= Pressemeldung von Jens Dörr,  Darmstädter Echo und Offenbach Post

(jd) Sie heißen offiziell „Fraport Cup“ und „H&L Anlagenbau Cup“ – doch mancher spricht einfach vom Münsterer Spitzenfußball am 1. Mai: Dann nämlich, und inzwischen auch an den Tagen rundherum, reisen seit Jahren namhafte Vereine aus dem Rhein-Main- Gebiet und weit darüber hinaus zum Sportgelände am Mäusberg, um an den hochklassigen Juniorenturnieren des SV Münster teilzunehmen. Alljährlich stellt der Jugendförderkreis des Vereins ein Mammutprogramm auf die Beine, das in diesem Jahr eine nochmals größere Dimension erreichte: An drei Tagen führte der SVM insgesamt neun meist hochkarätige Turniere mit insgesamt 80 Mannschaften durch. Möglich machte das Wachstum insbesondere der neue Kunstrasen auf dem Sportgelände inmitten des Wohngebiets. Weiterlesen