Bodeneffekt Kindergarten-Cup und H&L Anlagenbau-Cup 2018


3. H&L Anlagenbau Cup beim SV Münster – B- und C- Jugend Turnier bei schönstem Wetter

Der Jugendförderkreis SV Münster richtete am vergangenen Sonntag den 3. H&L Anlagenbau Cup auf dem Vereinsgelände Am Mäusberg aus. Während auf dem Kleinfeld die Mini-Kicker aus den Münsterer Kindergärten beim 2. Bodeneffekt Kindergarten Cup ihre Talente zeigten, lief auf dem Kunstrasen das C- Jugend Turnier und auf dem Rasenfeld das B- Jugend Turnier.
Manchmal sagen Mannschaften kurzfristig ab, im unglücklichsten Fall treten sie am Spieltag gar nicht an. In diesem Jahr war es anders, der Verein Offenbacher Kickers kam mit zwei Teams, hatte aber nur eine Mannschaft gemeldet. So wurde das C- Jugend Turnier um 1Team erweitert und der OFC spielte hier außer Konkurrenz. Das C- Jugend Turnier gewann die TS Ober-Roden vor den Offenbacher Kickers. Die beiden
Münsterer Vereine belegten die Plätze 6 und 9. Das B- Jugend Turnier gewann der JFV Oberau vor dem FC Erlensee. Münster kam auf die Plätze 3 und 4, gefolgt von dem FCA Darmstadt und der TS Ober-Roden.
Wir danken dem Sponsor des Turnieres Hauke Löbig von der Firma H&L Anlagenbau GmbH aus der Benzstraße in Dieburg.

Ergebnisse

C-Junioren-H&L-Cup-2018

B-Junioren-H&L-Cup-2018

Bodeneffekt Kindergarten Cup beim SV Münster – Kleine Kicker – ganz große Klasse

Zum 2. Mal durften die Kinder aus den Münsterer Kindergärten bei einem richtigen Fußballturnier auf dem Platz stehen. Ohne strenge Regeln aber mit Spielplänen und Turnierleitung, fand am Sonntag der 2. Bodeneffekt Kindergarten Cup auf dem Vereinsgelände des SV 1919 Münster statt.
Der Jugendförderkreis SVM organisierte im Rahmen der Fußballtage Fraport Cup und H&L Anlagenbau Cup auch das Turnier für die Kleinsten. Als die Idee im letzten Jahr aufkam, war Ralf Schmidt, Geschäftsführer der Firma „bodeneffekt“ aus Eppertshausen, sofort bereit, die Veranstaltung zu unterstützen. Auch in diesem Jahr gab es aus seiner Hand für jedes Kind einen Pokal und für alle Teams eine Urkunde sowie eine Box Gummibärchen. Sieger wurde am Ende des Tages jeder Kindergarten. „Erster Platz“, so hörte man die Kinder rufen und konnte in strahlende Augen schauen.
Doch nicht nur den Kindern hat dieses Turnier viel Spaß bereitet. Bei Eltern, Großeltern, Geschwistern und Freunden hat man Begeisterung, Emotionen und Leidenschaft erleben können.
Der Jugendförderkreis SVM bedankt sich bei allen, die sich eingebracht haben. Den Eltern für Kuchenspenden und Betreuung, den Kindern, die uns ein aufgewecktes Turnier zeigten und natürlich dem Sponsor der Veranstaltung Ralf Schmidt.

Bilder vom Spieltag

« 1 von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.